Eigene Schlachtung

Eigene Schlachtung

Um gute Fleischqualitäten zu erzeugen, ist es notwendig das die Tiere vor der Schlachtung keinerlei Stress oder Aufregung erfahren. Dies würde zu minderwertigem Fleisch führen.

 

Daher ist es uns ein großes Anliegen, die Tiere ohne lange Transportwege in engen Kisten und ohne Wartezeiten zu schlachten. Das wiederum bedeutet: „Selbst ist der Mann“.

 

Sämtliches Geflügel welches bei uns heranwächst, schlachten wir in unserem Schlachthaus bei uns auf dem Hof.

Je nach Bedarf und Bestellungen, werden die Tiere vom Stall direkt in die Schlachtung nach nebenan gebracht. Somit verhindern wir jegliche Transporte und Aufregung fürs Tier.

 

Die Schweine bringt der Chef sogar persönlich zur Schlachtung auf den nur 2 km entfernten „Schicketanzhof“, wo sie durch erfahrene Fleischer zu Qualitätsprodukten verarbeitet werden.

 

Dies alles soll dazu beitragen, hochwertige und wertvolle Gaumenfreuden für unsere Kunden zu erzeugen.